backslash-n Kubernetes Workshop

Kubernetes Administration Workshop in Böblingen

In der KW4 2020 haben Thomas, Markus V., David und Martin zusammen mit unserem Kunden Inno-Tec einen Intensiv-Workshop zum Thema Kubernetes Adminstration der Linux Foundation (vgl LFS458) besucht.

Unser Referent war Marcus Ross, der uns mit viel Tiefgang, praktischen Beispielen und Übungen das Ökosystem rund um Kubernetes (alias K8s) vorgestellt hat.

Themenschwerpunkte der Schulungen waren:

  • die Basics und Architektur von Kubernetes
  • Schnelldurchlauf durch Container (Podman, Docker, …)
  • Setup von Kubernetes vom Scratch (Version 1.16.1)
  • die API und der Umgang mit kubectl und kubeadm
  • Namespaces, Labels, Taints und Tolerations
  • Services und Deployments
  • Persistent Volumes und Storage
  • Loadbalancing, Ingress
  • Security Model (Role based access control, RBAC)
  • sowie diverse Tools und wichtige Erweiterungen wie Helm, Rancher

Von einem MiniKube über eine Kubernetes Cluster aus 3 VMs, den jeder Teilnehmer des Workshops eigenständig administriert hat, haben wir viele Hintergrundinformationen, Verweise auf Erweiterungen wie 3rd Party Projekte und Literatur erhalten. Fertige Kubernetes Cluster as a Service von Microsoft, DigitalOcean und Google standen ebenfalls auf dem Programm.

Innerhalb des Workshops haben wir regelmäßig die Einhaltung der https://12factor.net/ Design Patterns für eine optimal skalierfähige Applikation geprüft, die von Kubernetes eingehalten werden.

Es waren vier sehr spannende Tage, die Lust auf mehr machen. Ein Dank geht an dieser Stelle noch einmal an Marcus für die tolle Vorstellung des Themas und an unseren Partner Inno-Tec als Gastgeber des Workshops.

Das schreit nach Wiederholung!

DevOps, Kubernetes, Workshop

backslash-n GmbH & Co.KG

Copyright © 2013/2020 - backslash-n GmbH & Co. KG